Der Reinfall auf den zweiten Ton

Klaviere sind alle gleich – 88 Tasten und zwei bis drei Pedale. So ganz stimmt diese Aussage nicht, Unterscheidungsmerkmale findet der Unkundige aber dennoch kaum, zumindest nicht auf Anhieb und nicht ohne fachkundiger Hilfe.

Zum großen Unglück für Klavierkäufer gibt es keinen Warentest, keine Vergleichstabellen, auch keine Ausführungs-Parameter, die vergleichbar wären mit PS, Hubraum oder Benzinverbrauch – für Klang (-Empfinden) und Spielart (-Gefühl) gibt es keine DIN-Normen.

Um Sie beim Kauf eines gebrauchten Klaviers oder Flügel zu unterstützen, biete ich Ihnen fachkundigen Rat vor Ort an.